Stuttgarter Straße 122, 73054 Eislingen (+49) 7161 / 81 48 36 info@fitness-forum-eislingen.de

Taekwondo kommt ursprünglich aus Korea

und ist eine waffenlose Selbstverteidigung mit Kampf- und Formen-Techniken. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (tae), Handtechnik (kwon) und Weg oder Lehre (do). Übersetzt bedeutet Taekwondo also "Weg des Fußes und der Hand". Dabei ist Taekwondo auch eine Art Selbst-Verteidigung mit Kick- und Blocktechniken, wobei der Schwerpunkt auf Schnelligkeit und Dynamik liegt. Es werden zu 80% Fußtechniken ausgeübt.

Taekwondo wirkt sich durch die besondere Art des Trainings positiv auf die Persönlichkeitsentfaltung des Einzelnen aus, die sozialen Kompetenzen sowie die körperliche Beweglichkeit werden ausgebildet und die Konzentrationsfähigkeit günstig beeinflusst.

Auch Gürtelprüfungen von gelb (Anfänger) bis schwarz (Meistergrad) sind möglich. Wir bieten Ihnen Wettkampf-Vorbereitung für Meisterschaften und Formen-Meister-schaften an. Die Ausbildung erfolgt durch einen hochqualifizierten Altmeister und erfahrene mehrfache DAN-Träger.

img